Startseite        Ihr Weg zu uns        Kontakt        Impressum    


Berufsvorbereitung
Berufsorientierung
Ausbildung
Qualifizierende Beschäftigung
Fort- und Weiterbildung
Produkte und Leistungen
Aktuelles
Die Jugendwerkstatt
Sie können helfen!

Solide Ausbildung

EINE VORAUSSETZUNG FÜR BERUF UND ARBEIT

Nach wie vor ist eine solide Berufsausbildung eine wesentliche Grundlage für den Einstieg in Beruf und Arbeit.
Die Jugendwerkstatt Gießen e.V. bildet aus, seit mehr als 20 Jahren.

WER KANN BEI UNS AUSGEBILDET WERDEN?

Die außerbetriebliche Ausbildung steht für Jugendliche offen, die auf dem ersten Ausbildungsstellenmarkt keine Ausbildungsstelle gefunden haben. Auch und besonders für Jugendliche mit weniger guten schulischen und persönlichen Voraussetzungen bieten wir eine solide Ausbildung mit guten Erfolgschancen für einen anerkannten Berufsabschluss.

WELCHE BERUFE?

Holz
In unserer Schreinerwerkstatt werden Tischler/innen ausgebildet. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Mit dieser soliden Handwerksausbildung kann man nicht nur in Schreinereien, sondern auch in vielen anderen handwerklichen Tätigkeitsfeldern arbeiten.

Metall
Im Metallbereich wird der Beruf des Teilezurichters ausgebildet. Diese Ausbildung vermittelt solide Kenntnisse in allen Metallbearbeitungstechniken. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Evtl. kann auch die kürzere Ausbildung zum Gerätezusammensetzer absolviert werden, die 18 Monate dauert.

 

Hier wird genau gearbeitet 


WIE IST DIE AUSBILDUNG ORGANISIERT?

Unsere Ausbildungswerkstätten sind nach den aktuellen Anforderungen der Berufsbilder ausgestattet. Alle geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten werden von erfahrenen Handwerksmeistern vermittelt. Begleitender Stützunterricht ergänzt den Unterricht der Berufsschule und bereitet gezielt auf die Prüfung vor. In längeren Praktika in Betrieben kann die betriebliche Praxis kennen gelernt werden.
Wer sind in der Ausbildung engagiert, hat gute Chancen auf einen Berufsabschluss. Die Erfolgsquoten unserer Auszubildenden in den vergangenen Jahren waren immer sehr hoch.

 

Teamwork - Hier wird's trainiert! 


FÖRDERUNG

Voraussetzung für eine Ausbildung bei der Jugendwerkstatt ist die Förderung der Ausbildung durch die Gesellschaft für Integration und Arbeit Gießen mbH oder das Jugendamt.

INFOS

Fragen Sie uns, wenn Sie die Ausbildung bei der Jugendwerkstatt interessiert. Wir informieren Sie gerne über Inhalte und Ablauf der Ausbildung, über Fördermöglichkeiten usw.
Fon 0641 / 93100-0
Fax 0641 / 93100-29
eMail info@jugendwerkstatt-giessen.de


Nach oben

Das Kaufhaus


Sie suchen Möbel oder Kleidung in guter Qualität? Dann sind Sie in unserem Gebrauchtwaren-Kaufhaus genau richtig! Kommen und stöbern Sie - es lohnt sich.