Fahrradwerkstatt für Kund*innen geschlossen! KAUFHAUS und Warenannahme geöffnet. Terminvereinbarung für die Warenannahme nötig! PEPP-Laden ab 08.07. wieder geöffnet!

Neues aus der Jugendwerkstatt

Feier des Ausbildungs- und Hauptschulabschluss

Am 20.07.2021 hielten fünf Hauptschulabsolvent*innen und sechs Auszubildende ihre Zeugnisse in den Händen. Sie haben den Abschluss in der Jugendwerkstatt geschafft. Im Rahmen eines Mittagessens, zu dem das Bistroteam Pommes mit verschiedensten Dips vorbereitete, bekamen die Teilnehmenden ihre Zeugnisse feierlich überreicht. „Ihr habt es geschafft. Wir sind wirklich stolz auf euch!“ sagte Pädagogin Tyjana Krumke in ihrer Ansprache. Das Team der Jugendwerkstatt aus Fachanleiter*innen und Pädagog*innen, die Geschäftsleitung und externe Gäste des Jobcenters waren zusammengekommen, um den jungen Menschen zu gratulieren.

weiterlesen ...

Fahrräder für Flutopfer im Ahrtal

Liebe Kund*innen,
wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, dass unsere Fahrradwerkstatt in den kommenden zwei Wochen keine Aufträge annehmen kann. Fahrräder für die Opfer der Flutkatastrophe und die Helfenden vor Ort sollen fit gemacht werden – das nimmt viel Zeit in Anspruch und hat für uns Priorität!

weiterlesen ...

Quartiersimpfungen in der Jugendwerkstatt

Am 16.07.2021 konnten sich bei einer Impfaktion die Bewohnerinnen und Bewohner der Weststadt impfen lassen. Das Impfteam des Gesundheitsamtes, bestehend aus sechs Personen, impfte zwischen 10 und 15 Uhr vierzig Menschen mit dem Vektorimpfstoff Johnson & Johnson. Die verschiedenen Stationen der Impfstraße fanden dabei Platz im Bistro und den anliegenden Räumen des BIWAQ-Teams der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH, die für diese Zwecke umfunktioniert wurden.

weiterlesen ...

Stadtradeln 2021

Auch die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH war beim diesjährigen Stadtradeln wieder dabei. Mit 18 Radelnden wurden insgesamt 2833 km gefahren.

weiterlesen ...

Aktuelles: Kaufhaus und Warenannahme

Seit dem 25.05.2021 sind das Kaufhaus und die Warenannahme wieder für Sie geöffnet. Das Einkaufen und Spenden ist wieder möglich - jetzt auch unter erleichterten Bedingungen!
Alle Details lesen Sie hier.

weiterlesen ...

Erfolgreich durch ihre Probezeit gekommen

… sind insgesamt zwölf Auszubildende in vier Gewerken der Jugendwerkstatt.

weiterlesen ...

Endlich mal wieder rausfahren

Eine große Möbelspende konnte das Transportteam der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH am 22.04.2021 in Reiskirchen entgegennehmen. Im Warenwert von 7000€ hatte das DÄNISCHE BETTENLAGER Reiskirchen verschiedene Möbel, z.B. Stühle, Schreib-, Couch- und mehrere Esstische aussortiert, die sie künftig nicht mehr führen werden, da ein neues Sortiment Einzug gehalten hat, das nun verräumt werden muss.

weiterlesen ...

Wichtige Information für unsere Teilnehmer*innen und Kund*innen

Liebe Teilnehmer*innen,
ab dem 28.04. ist das Arbeiten und Lernen in der Jugendwerkstatt auf Grund der bundesweiten Vorschriften zur Coronapandemie nicht mehr möglich.
Dies gilt für alle Maßnahmen. Ausnahmen sind AGH/MAE und 16i-Kräfte, den Hauptschulabschlusskurs und JustiQ/2. Chance.

weiterlesen ...

Uns ist es wichtig, die Leute zu informieren und die Kleidung wieder in den Kreislauf zu bringen

Mit Toni Matthes aus dem PEPP-Laden hat die Bildungsgruppe des Weltladen eine weitere Akteurin im Bereich Textil in Gießen im Rahmen der Fashion Revolution Week interviewt. Das Interview gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen unseres Kooperationspartners.

weiterlesen ...

So wie ich bin, passe ich hier gut rein

Im Rahmen der 8. Fashion Revolution Week (FRW) stellen sich diese Woche unterschiedliche Akteur:innen im Bereich Bekleidung in Gießen vor. Eine Interviewpartnerin der Reihe ist die Modedesignerin und Fachanleiterin Kerstin Vetters.

FRW: Hallo Kerstin. Danke, dass du dir Zeit für das Interview nimmst.

K.V.: Selbstverständlich. Und bei dem schönen Wetter in der Sonne sitzen dabei ist doch herrlich.

weiterlesen ...

Seiten

Front page feed abonnieren