KAUFHAUS und Warenannahme geöffnet. Terminvereinbarung für die Warenannahme nötig! PEPP-Laden bis auf Weiteres geschlossen!

Neues aus der Jugendwerkstatt

Bei der Apfelernte geholfen ...

...  haben drei Teilnehmende aus der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH.
Frau Orth aus Kleinlinden hatte angeboten, dass die Teilnehmenden in ihrem privaten Garten vorbeikommen sollten, da sie die anfallenden Mengen allein gar nicht bewältigen könne.

weiterlesen ...

Ausbildungsabschluss trotzt Corona

Mit der letzten Prüfung im Beruf Verkäufer*innen haben nun alle Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2020 ihren Berufsabschluss erreicht. Der Weg war in diesem Jahr nicht leicht – wurden durch Corona doch Prüfungen verschoben oder auch die Ausbildung zeitweise von zu Hause aus weitergeführt. Die letzte Prüfung hatte sich für einige durch die Pandemie auf die letzte Augustwoche geschoben.

weiterlesen ...

Willkommen in der Jugendwerkstatt

Am 17.08.2020 sind elf junge Menschen in ihre Ausbildung in der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH gestartet.

weiterlesen ...

In die Jahre gekommen ...

ist das Dach des Verwaltungsgebäudes der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH und so steht gleich das nächste Projekt auf dem Zettel.

weiterlesen ...

Erneuerung der Elektroinstallation

Dank einer Förderung des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) wurde in den letzten Monaten das Stromnetz der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH durchweg erneuert. Dabei wurden Stromkreise mit Brandschutzschaltern ausgestattet, Personenschutzschalter installiert und Maschinenstromkreise überprüft.

weiterlesen ...

Mittlerweile über 80 Mittagessen

Das kostenlose Mittagessen, welches die Jugendwerkstatt gGmbH seit Mai zum Mitnehmen auf dem Hof anbietet, wird weiterhin gerne angenommen. Einige Gesichter sind seit dem ersten Tag zu sehen, wenn es dienstags und donnerstags zwischen 12.30h und 13.30h die Essensausgabe auf dem Hof der Jugendwerkstatt gGmbH gibt.

weiterlesen ...

Spende ermöglicht neue Werkzeuge für die Fahrradwerkstatt

Die Jugendwerkstatt Gießen gGmbH freut sich eine private Spende in Höhe von 400€.  Der gespendete Betrag konnte genutzt werden, um verschiedene Drehmomentschlüssel und entsprechende Bits für die Fahrradwerkstatt anzuschaffen.

weiterlesen ...

Noch in den Startlöchern ...

steht die wiedereröffnete Fahrradwerkstatt an einem anderen Ort auf dem Gelände an der Ecke Alter Krofdorfer Weg / Leimkauter Weg und die Materialien müssen an mancher Stelle noch ihren Platz finden. Deshalb sind momentan nur kleinere Reperaturen möglich.

weiterlesen ...
Nach dem Lockdown endlich zurück bei der Arbeit

Plötzlich war alles anders

Drehen und Fräsen, Kundengespräche und Ware sortieren, Hobeln und Schrauben. Dies sind alles Bestandteile eines „ganz normalen Tages“ in der Jugendwerkstatt gGmbH. Sie waren es und sind es wieder. Im März bekam die Jugendwerkstatt gGmbH die Weisung ab sofort den laufenden Betrieb einzustellen, um die Teilnehmenden und Beschäftigten vor Covid-19 zu schützen. Die Tore schlossen für die Teilnehmenden von einem Tag auf den anderen, z.T. bis zu knapp drei Monate lang. Von nun an war alles anders.

weiterlesen ...

Den Abschluss geschafft ...

haben in der Jugendwerkstatt Gießen gGmbH in diesem Jahr acht junge Menschen. Sie alle haben im Rahmen der Maßnahme Q&B den Hauptschulabschluss erworben. Die Jugendwerkstatt gGmbH freut sich mit ihren Absolvent*Innen, von denen drei sogar den qualifizierten Hauptschulabschluss erreicht haben.

weiterlesen ...

Seiten

Front page feed abonnieren